Logos: TrainCom, f-bb
Home > Kompetenzorientierte Ausbildung planen > Ausbildungsplan erstellen

Ausbildungsplan erstellen

Im folgenden werden einige Hinweise für Unternehmen, gegeben, die sich in der Ausbildung engagieren wollen. Es geht darum, die gesetzlichen Vorgaben mit den eigenen Ressourcen in Einklang zu bringen und einen praktikablen Ausbildungsplan zu erstellen.

Der einzelbetriebliche Ausbildungsplan definiert die sachliche und zeitliche Gliederung der Ausbildung für den jeweiligen Betrieb. Die sachliche Gliederung muss alle im Ausbildungsberufsbild bzw. Ausbildungsrahmenplan definierten Kenntnisse und Fertigkeiten enthalten. Diese können so gegliedert werden, dass Lerneinheiten analog zu Arbeits- und Geschäftsprozessen entstehen, die mittels Lernergebnissen beschrieben werden.

Der Ausbildungsplan hält zusätzlich fest, an welchen Maschinen, Werkzeugen und Arbeitsplätzen im Betrieb die erforderlichen Kenntnisse vermittelt werden sollen.

Parallel to designing a training plan your organisation will have to determine the necessary management procedures (assign trainers, recruit trainees etc.) and liaise with relevant authorities and partners to get recognition and cooperation for the programme.

Der Ausbildungsplan hält zusätzlich fest, an welchen Maschinen, Werkzeugen und Arbeitsplätzen im Betrieb die erforderlichen Kenntnisse vermittelt werden sollen.

Die Abfolge der Lerneinheiten oder Ausbildungsabschnitte muss zusätzlich zu den Vorgaben des Ausbil-dungsrahmenplans Zeiten für Berufsschule, Ferien und evtl. die Probezeit der Auszubildenden einplanen.