Logos: TrainCom, f-bb
Home > Lernergebnisse dokumentieren > Intro: Lernergebnisse dokumentieren

Intro: Lernergebnisse dokumentieren

Kompetenzorientierte Ausbildung beinhaltet die Feststellung und Dokumentation von Lernergebnissen am Ende eines Ausbildungsabschnitts oder einer Lerneinheit. Deshalb müssen Verfahren der Kompetenzfeststellung und Bewertungskriterien definiert werden. Falls eine Zertifizierung der Lerneinheit vorgesehen ist, müssen diese Verfahren mit den dafür zuständigen Stellen abgestimmt und von diesen genehmigt werden. Die Auszubildenden müssen auf die Kompetenzfeststellung vorbereitet und mit regelmäßigem Feedback über ihren Leistungsstand an sie herangeführt werden.

Falls die einschlägigen Ordnungsmittel nicht schon Lernergebnisse definieren, müssen zunächst Aussagen über die Lernergebnisse formuliert werden, die die Grundlage für die Kompetenzfeststellung abgeben. Die Kompetenzfeststellung vergleicht die Leistungen des Auszubildenden mit den vorab definierten Lernergebnissen.